Lesen Sie etwas in die Tiefe...

Akupunktur am Pferd

- Hilfe bei emotionalen Auffälligkeiten ( z.B. Trauer, Trauma, Angst, Aggression, Passivität)

- Akute Beschwerden

- Chronische Krankheiten

- Unterstützung bei Fellwechsel

- schafft Erleichterung bei alten Pferden

- Narbenentstörung

- Energieblockaden lösen

- Atemwegsbeschwerden

- Hautprobleme (z. B. Ekzemer)

uvm


Wohlfühlzeit für Frauen

Stellen Sie sich einmal vor, Sie sind ein Pferd. Sie leben nur im JETZT und HIER. Vergessen all das, was war und was womöglich vor Ihnen liegen mag. Sie haben 4 Füße, die fest auf dem Boden verankert sind und fühlen sich geerdet. Eins sein mit Mutter Natur......

Lassen Sie sich darauf ein, einmal loszulassen und auf oder neben dem Pferd sich selber näher zu kommen. 

Uns werden ein paar kleine Rituale begleiten, die ich bei Bedarf in dieser Zeit einsetze, um Ihnen eine kraftvolle  Zeit erleben zu lassen.

Es ist auch eine sinnvolle Unterstützung / Prävention bei Burn-out !

 2 Std. 120 € pro Person


Strukturen lösen mit dem Pferd

Sie sind an einem Punkt im Job, Familie, Partnerschaft angelangt, wo Sie gerne eine Veränderung wünschen? Pferde können Ihnen behilflich sein, neue Wege zu sehen, Altes, nicht mehr Stimmiges zu erkennen und gehen zu lassen. Sie brauchen sich nicht mir zu öffnen, mir reichen lediglich Eckdaten. Es ist eine großartige Erfahrung, wenn Sie sich den Pferden offenbaren.

Bitte sprechen Sie mich dazu an. Ich mache Ihnen ein individuelles Angebot.

Seminare bei Ihnen im Stall

Ich komme zu Ihnen in Ihren Reitstall, um Sie bei neuen Ideen, Fragen, Wünschen usw.  zu unterstützen.

Bitte schreiben Sie mir eine Mail oder rufen Sie mich einfach an. Gerne mache ich Ihnen ein Angebot.

 

Kinder - Pferde - Zeit

Kinder ab 5 Jahren werden individuell darin abgeholt und gesehen von mir, wer sie sind und was ihre Bedürfnisse sind. Sie lernen im Spiel das Wesen Pferd kennen und trainieren ihre Sinne und Motorik. Sie haben in einer Gruppe von max. 3 Kindern die Möglichkeit, sich selber auszuprobieren und in der Gruppe ohne Konkurrenz und Leistungsdruck ihre Grenzen zu spüren und über sich selbst hinaus zu wachsen. Kinder durch die Pferde stark zu machen, ist mein Ziel. Reiten steht da nicht im Vordergrund, sondern auch alles, was zur Pferdepflege dazugehört. Z.B. erfahren die Kinder, was ein Pferd frisst und was nicht sowie die jahreszeitlichen Wechsel und was dies für das Pferd bedeutet. Sie sind immer nah an der Natur, erfahren dadurch sich selbst und bekommen ein Gespür für das Große Ganze. Wir sind bei Wind und Wetter draußen, wollen Natur erleben und den Fokus halten lernen. Abenteuer mit und auf dem Pferd !

Auch Jugendliche sind natürlich willkommen. Bei ihnen werden andere Themen gesehen, wie z.B. : "wer bin ich?" , "wie ist meine Wirkung auf andere? (das Pferd in dem Falle)", "ich bin gut so wie ich bin", "ich und meine Sehnsüchte". Emotional werden Jugendliche automatisch bei den Pferden aufgefangen und können einfach loslassen und sein wie und wer sie sind. Das gibt Kraft und Bodenhaftung für den Alltag des Lebens.